Erfahrene Hilfe in schweren Zeiten

Obwohl jeder von uns um die Endlichkeit seines menschlichen Daseins weiß, ist der Tod dennoch ein schwieriges Thema.
Es liegt in der Natur der Sache, dass uns das Erlöschen von Sprache, Bewegung und der verblassende Glanz des Augenlichtes beunruhigen und ängstigen.
Dabei würde es zur Lebensqualität sehr beitragen, sich mit den Themen Sterben und Tod bei Zeiten auseinanderzusetzen.
Zum einen könnte dies dazu führen, die uns gegebene Lebenszeit bewusster und intensiver zu nutzen, zum anderen würden wir uns auch unbefangener mit der Frage auseinandersetzen, wie eines Tages die Bestattung des Körpers erfolgen soll.
Umgangssprachlich sagt man doch oft, „ wenn etwas passiert“.
Es gibt nichts Gewisseres als den Tod!

Die nun folgenden Seiten werden Ihnen eine kleine Hilfe und Orientierung sein.
Persönlich stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat zu Seite.